Wir trauern um

Annette Hummes (55)

* 14.05.1963 08.12.2018

Urnentrauerfeier
Datum: 20.12.2018
Uhrzeit: 14:00
Ort: Friedhof Ladenburg


Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@bestattungen-gregor.de Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Kondolenzbuch Einträge:

Annette Hummes


Kondolenzbuch

† 08.12.2018

Uli und Milan Boch:

Lieber Walter und Kinder, wir sind so sprachlos, jetzt sind 2 von unseren Lieben nicht mehr bei uns, wir sind in Gedanken bei Dir Uli und Milan
Geschrieben am 19.12.2018 um 14:43

Familie Quehenberger Lungötz:

Als Gott sah, dass der Berg zu hoch und der Atem zu schwer wurde, legte er seinen Arm um Dich und sagte: "Annette komm heim." Lieber Walter, liebe Stefanie, lieber Matthias, tief bestürzt über das plötzliche Heimgehen Eurer lieben Annette möchten wir Euch unser aller aufrichtiges Beileid übermitteln ! Sehr gerne hätten wir Annette auf Ihrem letzten Weg begleitet. Wir sind in Gedanken bei Euch. In tiefer Trauer und lieber Verbundenheit Michaela & Rochus, Christiane & Gabriel mit Katharina, Gabriel & Elisabeth, Lisi, Mara, Zrinka, Krisztina, Simone & Jenny
Geschrieben am 18.12.2018 um 22:13

Silke und Christoph Kehl / Axel, Achim und Ulrike Froesewitte:

Liebe Familie Hummes, unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind mit Euch. Annettes fröhliche Art und Aufgeschlossenheit wird in unserer Erinnerung weiterleben. Silke und Christoph Kehl Axel, Achim und Ulrike Froesewitte
Geschrieben am 18.12.2018 um 19:28

Rosi und Thorsten Kempf:

Unser aufrichtiges Beileid. Es ist schwer einen geliebten Menschen zu verlieren. Viel Kraft.
Geschrieben am 18.12.2018 um 13:28

Sigrun Weller-Beckemeier:

Liebe Familie Hummes, es gibt Momente im Leben, da steht die Welt still für einen Augenblick, und wenn sie sich dann weiterdreht, ist nichts mehr wie es vorher war. Ich bin dankbar das ich Annettte kennen lernen durfte, sie wird mir als freundlicher und herzlicher Mensch in so manchem Elterstammtisch Treffen in Erinnerung bleiben. Wir sind in Gedanken bei Ihnen Familie Beckemeier
Geschrieben am 16.12.2018 um 14:00

Familie Arnd Zimmermann:

Der Tod kann uns von dem Menschen trennen, der zu uns gehörte, aber kann uns nicht das nehmen, was uns mit ihm verbindet. Wir möchten Euch unser tief empfundenes Mitgefühl aussprechen und wünschen Euch viel Kraft.
Geschrieben am 16.12.2018 um 12:29

Anna, Maren, Odetta, Ralf Spietzack:

In stillem Gedenken
Geschrieben am 15.12.2018 um 23:19

Brigitte Ott und Rainer Bläss:

Aufrichtige Anteilnahme.
Geschrieben am 15.12.2018 um 07:05

Familie Lehmann:

In jeder Träne lebt ein Tropfen Erinnerung und mit ihr ein Licht, das weiterlebt. Unser aufrichtiges Mitgefühl für diesen schweren Verlust.
Geschrieben am 14.12.2018 um 18:17

Brigitte und Heinz Bruins Köln:

Die Zeit heilt nicht alle Wunden. Sie lehrt uns nur, mit dem Unbegreiflichen zu leben. Unsere aufrichtige Anteilnahme.
Geschrieben am 12.12.2018 um 17:23

Inge König und Reiner Klossek:

Unser aufrichtiges Beileid für die bevorstehende Zeit. Alles wird gut !, aber nie mehr wie es war.
Geschrieben am 12.12.2018 um 12:25

Gabi und Arnold Brenzinger:

Unser herzliches Beileid und euch viel Kraft für die kommende schwierige Zeit.
Geschrieben am 11.12.2018 um 19:50