Wir trauern um

Adolf Siebler (69)

* 29.01.1951 05.12.2020

Urnentrauerfeier
Datum: 30.12.2020
Uhrzeit: 14:00
Ort: Friedhof Ladenburg


Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@bestattungen-gregor.de Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Kondolenzbuch Einträge:

Adolf Siebler


Kondolenzbuch

† 05.12.2020

Sabine und Gernot Kujus:

Liebe Bärbel und Familie ! Viel Kraft in dieser schweren Zeit ! Unser aufrichtiges Mitgefühl begleitet Euch.
Geschrieben am 04.01.2021 um 21:24

Hans-Dieter Steininger:

Herzliches Beileid
Geschrieben am 30.12.2020 um 16:29

Harald Lange und Christina:

Liebe Bärbel ich wünsche dir viel Kraft. Addel ist von seinen Schmerzen erlöst. Ich denke oft an unsere schönen gemeinsame Urlaube mit Familien zurück am See. Wir werden Addel nicht vergessen.
Geschrieben am 29.12.2020 um 17:34

Elisabeth Röth:

Liebe Bärbel und Angehörige, ich möchte Dir/Euch mein herzlichstes Beileid ausdrücken. Ich wünsche Euch für die kommende Trauerzeit viel Kraft und Hoffnung.
Geschrieben am 29.12.2020 um 10:41

Barbara Ebert:

Liebe Bärbel, auch hier nochmal viel viel Kraft an dich und deine Familie. Ich werde Adolf sehr vermissen, er war immer sehr nett zu mir. Gruß Babsi
Geschrieben am 23.12.2020 um 10:29

Ingeborg Thieme:

"Wenn man einen geliebten Menschen verliert, gewinnt man einen Schutzengel dazu" Liebe Frau Siebler,liebe Sandra und Familie. Es ist unvorstellbar schwer einen Menschen zu verlieren, der Mittelpunkt des eigenen Lebens war. Viel Kraft und Zuversicht. Mein tiefes Mitgefühl
Geschrieben am 22.12.2020 um 13:49

Martin und Ursula Schmollinger:

Liebe Bärbel und Angehörige, unser herzliches Beileid zum Tod von Adolf, dem es jetzt hoffentlich gut geht. Eine Gnade in dieser Zeit war, dass er zu Hause und nicht allein sterben durfte. Viel Kraft wünschen wir euch allen.
Geschrieben am 22.12.2020 um 10:00

Radmer Waltraud:

Wir, die Lungensportgruppe LSV, Ladenburg, werden Adolf dienstags sehr vermissen und wir trauern mit seiner Familie.
Geschrieben am 20.12.2020 um 15:28

Werner:

Mein aufrichtiges Beileid.
Geschrieben am 20.12.2020 um 14:55

Helga Gratzl:

Mein herzliches Beileid. Auch weiterhin viel Kraft.
Geschrieben am 19.12.2020 um 10:24

Heidi Lazdins:

Mein aufrichtiges Beileid🥀
Geschrieben am 19.12.2020 um 09:12

Rainer Ziegler:

Ich bin mit Ihnen von Trauer erfüllt, liebe Frau Siebler; meine Gedanken sind bei Ihnen und Ihrer Familie. Immer wieder habe ich an Ihren Mann gedacht, nachdem Sie mir vor kurzem vom Fahrrad aus zugerufen haben, dass es ihm sehr schlecht geht. Viel Kraft und - trotz der Trauer - Zuversicht für das weitere Leben im Kreis Ihrer Familie und Freunde, die Sie sicher gerade jetzt besonders stützen werden ! Traurige, aber dennoch herzliche Grüße Rainer Ziegler
Geschrieben am 19.12.2020 um 09:10

Ronny und Sabine Brummer:

Diejenigen, die gehen, fühlen nicht den Schmerz des Abschieds. Der Zurückbleibende leidet. In herzlicher Verbundenheit.
Geschrieben am 19.12.2020 um 07:45